NEWSROOM

Prüfen Sie,
was es Neues bei uns gibt.

26/01/2017

Sanmar wurde mit dem Preis von Forbes DIAMENTY FORBESA 2017 ausgezeichnet

Schon zum zehnten Mal hat die Zeitschrift Forbes, die zu den meinungsbildendsten Wirtschaftsmagazinen in Polen gehört, zusammen mit der Wirtschaftsauskunftei Bisnode Polska ein Ranking der sich am schnellsten entwickelnden Unternehmen in Polen „Diamenty Forbesa 2017“ bearbeitet.
Auf der Rankingliste stehen die Unternehmen, die den letzten drei Jahren ihren Wert am schnellsten vergrößerten. Das Ranking wurde aufgrund ihrer Finanzberichte erstellt. Auf dieser Grundlage hat die Wirtschaftsauskunftei den einzelnen Unternehmen ein positives Bonitätsrating vergeben. Um ein positives Bonitätsrating zu erhalten, muss man die folgenden Anforderungen erfüllen:
- Rentabilität
- hohe Liquidität
- keine Zahlungsrückstände
- positive Bilanz
- positiver Eigenkapitalwert
- Verkaufserlöse min. 5 Mio. Zlotys
- durchschnittlicher Wertzuwachs min. 15% in den letzten drei Jahren 
Über den Platz auf der Liste hat der durchschnittliche jährliche Wertzuwachs entschieden. Die ausgezeichneten Unternehmen wurden in drei Kategorien aufgrund Verkaufserlösen eingeteilt:
  • Kleinunternehmen 5-50 Mio. Zlotys
  • Mittelunternehmen 50 – 250 Mio. Zlotys
  • Großunternehmen mehr als 250 Mio. Zlotys
Insgesamt in drei Kategorien wurden 2.372 Wirtschaftssubjekte gewählt. SANMAR wurde als Kleinunternehmen klassifiziert.
In dieser Kategorie erreichten wir folgende Plätze:
  • 1.112. Platz im Ranking für ganz Polen (aus 1.606 Wirtschaftssubjekte)
  • 144. Platz im Ranking für ein Gebiet Großpolen (aus 213 Wirtschaftssubjekte)
  • unser durchschnittlicher Wertzuwachs in den Jahren 2013 – 2015 betrug 21,94 %.